KI-Woche

zedita Bahnhofsplatz 19, Hameln

Die Veranstaltungen der KI-Themen-Woche richten sich an alle, die neugierig auf künstliche Intelligenz sind. Egal, ob du ein Technologie-Enthusiast, ein Unternehmer, ein Forscher oder einfach nur jemand bist, der mehr über die Zukunft der KI erfahren möchte, die KI-Woche bietet eine Vielzahl von Vorträgen, Workshops und Diskussionen, um sein Wissen zu erweitern und sich mit Gleichgesinnten auszutauschen.

KI-Woche: KI zur Pflanzen- und Vogelerkennung

zedita Bahnhofsplatz 19, Hameln

Peter Mullen wird uns die Nabu Vogelerkennungsapp eine der erfolgreichsten Apps in Deutschland vorstellen und über die darin verwendete KI berichten.

KI-Woche: DAISEC Mobiler Workshop: Generative Künstliche Intelligenz für Ihr Unternehmen

zedita Bahnhofsplatz 19, Hameln

In diesem praxisorientierten Workshop tauchen Sie in 2-3 Stunden tief in die Welt der generativen Künstlichen Intelligenz (KI) ein. Unsere Experten führen Sie durch folgende Schwerpunkte: Einführung in generative KI-Technologie: Erfahren Sie, wie generative KI-Modelle wie ChatGPT und Stable Diffusion funktionieren. Erkunden Sie die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten von generativer KI, von Textzusammenfassungen bis hin zur Erstellung von fotorealistischen Visualisierungen. Hands-on Training mit generativer KI: Arbeiten Sie praktisch mit generativen KI-Systemen, einschließlich…

KI-Woche: Generative KI in Canva SmartCity

zedita Bahnhofsplatz 19, Hameln

In unserem Workshop werden wir die faszinierende Welt der generativen KI in Canva erkunden. Lernen Sie, wie Sie mit einfachen Textbeschreibungen beeindruckende Bilder und Designs erstellen können. Dieser Workshop ist ideal für alle, die ihre kreativen Projekte auf ein neues Level heben möchten, von Marketingfachleuten bis hin zu Grafikdesignern. Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Canva's KI-gestützte Tools bieten, und wie Sie diese effektiv für Ihre Zwecke nutzen können. Wir freuen…

KI-Woche: KI-Insider – Chancen, Risiken und digitaler Durchblick

zedita Bahnhofsplatz 19, Hameln

Erlebe die Welt der Künstlichen Intelligenz: von den faszinierenden Möglichkeiten bis zu den Gefahren von Deep Fakes und KI-generierten Stimmen. Schärfe deine Medienkompetenz und lerne, dich vor Missbrauch zu schützen.

KI-Woche: KI in der Bildung: Die Zukunft des Lernens

zedita Bahnhofsplatz 19, Hameln

In dieser Abendveranstaltung werden die Möglichkeiten, wie Künstliche Intelligenz das Lernen und Lehren revolutionieren kann, sowie die damit verbundenen Herausforderungen beleuchtet. Ein besonderer Fokus liegt auf der Rolle von KI-gestützten Lernplattformen und individuellen Lernpfaden.

KI-Woche: AI my new Friend – Kickstarting AI Projects in Your Team

zedita Bahnhofsplatz 19, Hameln

Erfahren Sie, wie Sie die ersten Schritte zur Umsetzung von KI-Projekten in Ihrem Unternehmen gehen können. In einer 20-30 minütigen Präsentation zeigen wir Ihnen anhand von realen Kundenprojekten, wie wir AI-Potenziale identifiziert und umgesetzt haben. Der anschließende interaktive Workshop bietet Ihnen die Werkzeuge und Methoden, um AI-Anwendungen in Ihrem Team zu erkennen, zu dokumentieren und mit der Implementierung zu starten.

KI-Woche: KI – zwischen Hype und Hysterie

zedita Bahnhofsplatz 19, Hameln

Künstliche Intelligenz wird unser Leben verändern. Die Vorstellungen reichen von der allmächtigen KI, die die Herrschaft über die Menschheit übernehmen wird, bis hin zur Betrachtung von KI als technologische Innovation wie etwa die Erfindung des Buchdrucks. Wir als Gesellschaft haben es in der Hand, unsere Zukunft aktiv zu gestalten. Gemeinsam wollen wir über Chancen, Risiken, Potenziale und Mythen rund um das Thema KI und Gesellschaft diskutieren.

KI-Woche: Gemeinwohlorientierte KI

zedita Bahnhofsplatz 19, Hameln

Dr. Theresa Züger vom Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft stellt verschiedene Projekte vor in welchen Ki für das Gemeinwohl eingesetzt wird.

KI-Woche: Anne KI in der Pflege

zedita Bahnhofsplatz 19, Hameln

Anne4Care klingt nach einer innovativen Lösung, um den Alltag von Menschen, die Unterstützung benötigen, zu erleichtern. Mit einem Avatar, der Termine und Medikationen im Blick behält, bietet Anne4Care eine persönliche Note in der digitalen Pflege. Die Möglichkeit, durch Videoanrufe zu kommunizieren und eine Tagesstruktur zu schaffen, macht Anne4Care zu einem vielversprechenden Begleiter in der Welt der Gesundheitstechnologie. Das Team von Annemarie Johannes stellt Ihnen „Anne“ vor. Der Kurs wird weitgehend…