Zertifikatsprogramm | Agile Leadership

Zertifikatsprogramm | Agile Leadership



Führung von agilen Teams und Change-Projekten


Lernen Sie praxiserprobte Tools für das mittlere Management kennen

Get to know
Das nehmen Sie mit
Das erwartet Sie

About

Die Umsetzung von Veränderungsprozessen ist längst eine Daueraufgabe im mittleren Management geworden: Reorganisation, Digitalisierung und Prozessoptimierung bestimmen das Tagesgeschäft. Geschäftseinheiten werden zusammengelegt, „agile Mindsets“ und neue Arbeitsformen sollen eingeführt werden. Insbesondere die „mittleren Führungskräfte“ als Promotoren und Multiplikatoren des Wandels stehen unter hohem Erfolgs- und Umsetzungsdruck. Sie sollen die Change-Entscheidung des Managements im operativen Betrieb umsetzen, ihr Team mobilisieren, Widerstand und Konflikte auflösen, die Kommunikation sicherstellen und darüber hinaus noch eigene Impulse setzen. Die Change-Kompetenz im mittleren Management wird damit zum zentralen Erfolgsfaktor für das Gelingen von Veränderungsprozessen.

Get to know
Sie möchten mehr über das Zertifikatsprogramm erfahren?

Dann nehmen Sie einfach am 25.05.2021 an der virtuellen Informationsveranstaltung teil und lernen Sie bereits vorab den Trainer, die Inhalte sowie die Rahmenbedingungen des Zertifikatsprogramms kennen.

Get to know
Führung von agilen Teams und Change-Projekten: Praxiserprobte Tools für das mittlere Management

25. Mai | 16:00 - 17:00

Anmelden

Loading gif

Du kannst doch nicht?

Hier kannst du dich von der Veranstaltung abmelden.

Dieses Zertifikatsprogramm ist für…

…Führungskräfte, Projektleiter oder Mitarbeiter in Stabsabteilungen (z.B. HR, Unternehmenswicklung)
.

Das nehmen Sie mit 

Ziel des Zertifikatsprogramm ist
 es, Sie mit der Dynamik von Veränderungsprozessen vertraut zu machen und Ihnen eine praktische Toolbox zur Prozesssteuerung an die Hand zu geben. Dies umfasst sowohl moderne Führungs- und systemische Changemanagement-Konzepte als auch agile Teamentwicklung und Selbstorganisation. Gleichzeitig soll das Bewusstsein für Ihre Aufgabe und Rolle als Führungskraft im Veränderungsprozess geschärft und Ihre Kompetenz, selbständig Change-Prozesse zu gestalten, gestärkt werden.  

Das spricht für uns

Agile
Leadership

Werkstatt-Charakter

Aus der Praxis für die Praxis. Im Mittelpunkt stehen Ihre Fragestellungen aus dem Führungsalltag. Für diese werden konkrete praxisbewährte Methoden erarbeitet und deren Umsetzung eingeübt.

Einzelcoaching

Sie erhalten drei Einzelcoachings während der Programmlaufzeit, in denen Sie Ihre individuellen Herausforderungen reflektieren.

Hochschulzertifikat

Nach erfolgreichem Abschluss des Programms erhalten Sie ein Hochschulzertifikat.

Das erwartet Sie

Übersicht über die Inhalte
  • Vorstellung Ziele und Inhalt des Programms
  • Definition der Lernziele und Praxisfragen
  • Standortbestimmung der Teilnehmer
  • Bildung von Patenschaften/ Peer-Groups
  • Einstieg: Landkarten für agile Teamentwicklung und Changemanagement
  • Wie positioniere ich mich erfolgreich als Führungskraft zwischen allen Stühlen?
  • Die Innenseite der Organisation: Wie reagieren Menschen auf Veränderung?
  • Wie kann ich Change-Projekte ganzheitlich aufsetzen und führen?
  • Wie kann ich Teamdynamiken in Veränderungsprozessen erfolgreich steuern?
  • Wie verbinde ich Projekt- mit Changemanagement?
  • Was sind erfolgskritische Dynamiken in der Umsetzung von Change-Projekten?
  • Wie kann ich führungsstark in unsicheren Zeiten Orientierung geben?
  • Wie gehe ich mit Stress und Widerstand meiner Mitarbeiter um?
  • Wie führe und motiviere ich mein Team durch die Change-Phasen?
  • Wie kann ich wirksam in alle Richtungen kommunizieren?
  • Was bedeutet eigentlich agile Teamentwicklung?
  • Wie führe ich agile Arbeitsweisen in meinem Führungsbereich ein?
  • Wie verändert sich dadurch meine Führungsrolle?
  • Welche Tools und Methoden sind in meinem Führungsbereich anwendbar?
  • Wie fördere ich ein neues agiles Mindset in meinem Team?

Ihr Trainer und Coach für Agile Leadership

Thomas Koch ist Diplom-Wirtschaftsingenieur und begleitet seit 25 Jahren als Führungskraft, Berater und Trainer komplexe Transformationen. Seine Kernkompetenz liegt in der Verbindung von technisch-betriebswirtschaftlichen mit sozialen Veränderungsprozessen. Thomas Koch ist zertifiziert als systemischer Coach und Organisationsentwickler. Er leitete mehr als 60 Change-Projekte in 30 mittelständischen Unternehmen.


Thomas Koch
Trainer, Berater und Coach

warum teilnehmen?

Termine & Preise

Modul 1
07.10.21
Modul 2
25./26.11.21
Modul 3
13./14.01.22
Modul 4
24./25.02.22
Jeweils 09:00 bis 17:00 Uhr | Anmeldefrist ist der 04.09.2021 | Max. 12 Teilnehmende
4.100 €*
(3.900 €* für HSW-Partnerunternehmen)
*Mehrwertsteuerfrei
Anmelden & Platz sichern
Locations

Hochschule Weserbergland
Die Hochschule Weserbergland bietet in modernem Ambiente auf über 4.000 Quadratmetern großzügigen Platz für sämtliche Weiterbildungsformate. Die idyllische Lage direkt an der Weser und helle Seminarräume mit Blick auf den Klüt zeichnen den zentralen Veranstaltungsort aus.


zedita
Der neue Standort im Kaisersaal am Hamelner Bahnhof schafft durch seine außergewöhnliche Architektur zusätzlich Raum für Austausch über digitale Zukunft und Innovation – ideal für Workshops und Besprechungen, die kreatives Denken benötigen.

ZPL

In Zahlen

1 +
Zufriedene Unternehmen
1
Jahre Erfahrung
1 +
Praxiserfahrene Trainer

Ramona Salzbrunn
Leitung Zentrum für Personalentwicklung und Lebenslanges Lernen


Vereinbaren Sie Ihren individuellen Beratungstermin

Ich beantworte Ihre individuellen Fragen. Vereinbaren Sie gern einen Termin für ein kostenfreies Beratungsgespräch

Beratungsgespräch buchen